Sponsoring Fanshop Tickets Interviews EHF Cup

Hauptsponsor:

Nägele Betonfertigteil- und Transportbetonwerk GmbH

Platinsponsoren:

AMAG
 

Bank Linth
 

Hotel BananaCity
 

Dachcom

Goldsponsor:

GGA Maur
 

Repoxit
 

HERZLICHEN DANK!

dank_fans4_hpf.jpg

Publikum, Fans, Sponsoren, Gönner, Funktionäre, Helfer –
Grossartig, was ihr auf allen Ebenen geleistet habt!

WM-PO: Norwegen

andy_schmid_580_2_hpf.jpg

Schweiz mit
Andy Schmid...   [mehr]

Swiss HB Awards

ott_hpfk.jpg

Nominiert
Yannick Ott...    [mehr]

Datenschutz beim SHV

datenschutz_hpf.jpg

Abmeldung zur
Weitergabe...     [mehr]

Nächstes NLA-Spiel:
Wacker Thun vs. Pfadi Winterthur
Donnerstag, 24. Mai 2018, 19:30 Uhr
Letztes NLA-Spiel:
21.05.2018 17:00 Uhr
Pfadi Winterthur vs. Wacker Thun – 23:24

NLA: Wacker Thun holt sich den Meistertitel

33058660_1877316105654324_2553852270768816128_o.jpg

Wacker Thun – Schweizermeister 2017/2018. Bild: Martin Deuring.

23:24 (10:13) – Wieder eine sehr knappe Entscheidung

Am Schluss dieser vierten Partie entscheidet ein Treffer in zweitletzter Sekunde gegen eine Verlängerung in einer weiteren spannenden Affiche. Pfadi Winterthur lag stets hinten, holte in der Schlussphase auf und schaffte es trotz des Ausgleichstreffers von Jonas Langerhuus dann doch nicht in die Zusatzrunde. Luca Linder erzielte in numerischer Überzahl eine Sekunde vor Schluss den goldenen Treffer zur Meisterschaft.

Und wieder verschlief Pfadi den Start in die Partie und lag nach elf Minuten bereits mit 1:5 hinten. Dies, obwohl die rasche Zeitstrafe gegen Roman Sidorowicz noch einigermassen unbeschadet  überstanden wurde. Zu wenig stand Pfadi in der Deckung aggressiv genug, zu sehr schnitzerten sie im Angriff. Insbesondere Marcel Hess sollte in der Anfangsphase und im weiteren Verlauf der ersten dreissig Minuten rabenschwarze Wurfquoten einziehen. Ausgerechnet in jenem 536. Spiel, welches nun sein letztes wurde.

Pfadi Winterthur vs. Wacker Thun 23:24 (10:13)
Montag, 21. Mai 2018, 17:00 Uhr, Zielbau Arena

Endstand Playoff-Final: Wacker vs. Pfadi 3:1

Torfolge: 1:0, 1:1 (5.), 1:4 (10.), 1:5, 2:5, 2:6, 4:6, 4:7, 5:7 (15.), 6:7, 6:8, 7:8 (20.), 7:10, 8:10 (25.), 9:10, 9:13, 10:13 (Halbzeit); 10:15, 12:15, 12:16, 13:16, 13:17, 14:17, 14:18 (35.), 16:18, 16:19 (40.), 17:19, 18:19 (40.), 18:20, 19:20, 19:21 (20.), 20:21, 20:23 (55.), 21:23, 22:23, 23:23 (59:50), 23:24 (59:58).

Pfadi: Schulz (8 Paraden)/Vaskevicius (4 Par.); Bräm, Ott, Maros (1), J. Tynowski, Hess (2), Pecoraro, Kasapidis, Langerhuus (5), Sidorowicz (3, Lier (4/3), Kuduz (1), Jud (5/1), Freivogel, Svajlen (2).

Wacker: Winkler (14. Paraden)/Wick (2 Par.); Linder (4), Rubin (5), Raemy (3), Dähler (1), Suter (1), Giovanelli, Glatthard (1, Lanz (1), Caspar (1), Friedli (1), von Deschwanden (6), Guignet, Sorgen, Krainer.

Bemerkungen: – 2‘670 Zuschauer. – SR: Meyer/Buache. – Strafen 7x2 Min. gegen Pfadi, 6x2 Min. inkl. Rot (Deschwanden, 3x2 Min.) gegen Wacker. – Pfadi ohne C. Tynowski, Vernier, Heer; Wacker ohne Huwyler (alle verletzt). – Anzahl verschossene Penaltys: 3:1.




radio_top_brungger_2017.jpg

Live-Übertragungen
Die Finalserie wird live auf srf.ch/sport und handballTV.ch zu sehen sein. Ab Final 3 steigt zudem MySports, der TV-Partner der Swiss Handball League ein.

srf.png

logo_my_sports_200.jpg


3. PO-F: Eine Klatsche gegen entfesselte Thuner




2. PO-F: Und wieder ein Treffer in letzter Sekunde



1. PO-F: Sieg nach Verlängerung zum Final-Auftakt in Thun




Die Mobiliar präsentiert «out of the box»

topscorer_langerhuus_hp17.jpg


 

Erreichbarkeit der Pfadi-Geschäftsstelle

gs_offen_neu2.jpg

Markus Jud, Geschäftsführer
Tel G: +41 (0)52 223 27 07 | Mob G: +41 (0)76 431 45 62
gs@pfadi-winterthur.ch

Asta Vaskevicius, Back Office
Tel.: +41 (0)52 223 27 07
sekretariat@pfadi-winterthur.ch

Pfadi Winterthur Handball
Geschäftsstelle
Bürglistrasse 31
Postfach 2191
8401 Winterthur

 

Supporter und Sponsoren:
1 Wacker Thun 4 6
2 Pfadi Winterthur  4 2

NLA Top 100 Scorer

Torschützenliste

Spielplan

Der Spielplan wird aufgeschaltet, sobald Angaben für die neue Saison bekannt sind.


 
 
topscorer_header_d_106px.png
win4_hpk2.png

---
© 2010 by Pfadi Winterthur Handball | Bürglistrasse 31 | Postfach 2191 | 8401 Winterthur
Realisation by Escapenet | Design by DACHCOM | Hosting by Escapenet