Sponsoring Fanshop Tickets Interviews EHF Cup

Hauptsponsor:

Nägele Betonfertigteil- und Transportbetonwerk GmbH

Platinsponsoren:

AMAG
 

Bank Linth
 

Hotel BananaCity
 

Dachcom

Goldsponsor:

GGA Maur
 

Repoxit
 

News

16.05.2017 - Nachwuchs: Regionalauswahl Ost holt Bronze

ra_ost_img_0380_2.jpg

Die erfolgreiche Equipe der RA OST


Regionalauswahl OST holt sich Bronze beim Finalturnier
Am gemeinsamen Finalturnier der Regionalauswahlen in der GoEasy Arena in Siggenthal gehen die Titel an Zürich (Junioren) und die Innerschweiz (Juniorinnen).

Pfadi Winterthur stellt nebst Trainer Valentin Bay mit Gina-Luca Bühlmann, Henri Dörflinger, Eric Egli, Fabian Klos, Leandro Lioi, Karim Nyffenegger und Aram Yesilöz sieben Spieler für die erfolgreiche Regionalauswahl OST.

Herzliche Gratulation zum tollen Erfolg mit Rang 3!
Pfadi Winterthur Handball

Lohn der intensiven Arbeit
Gina-Luca Bühlmann, Henri Dörflinger, Leandro Lioi und Karim Nyffenegger haben ein Aufgebot für den Förderlehrgang der U17-Nationalmannschaft im Sommer 2017 erhalten.

Weiter so, Pfadi Winterthur ist stolz auf euch!


Finalturnier der Regionalauswahlen

Regionalauswahlen: Meistertitel für Zürich und die Innerschweiz
Am Wochenende wurde in der GoEasy Arena in Siggenthal das gemeinsame Finalturnier der Regionalauswahlen der Junioren und Juniorinnen (Altersklasse U15) gespielt. Die Meistertitel sicherten sich die Auswahlen aus Zürich (Männer) und der Innerschweiz (Frauen). Die erstmalige gemeinsame Austragung der beiden Kategorien bewährte sich und bleibt in sehr guter Erinnerung.

Bei den Junioren qualifizierten sich die Teams aus Zürich und der Nordwestschweiz für den Final vom Sonntag. Die RA Zürich trat im Endspiel von Beginn an selbstsicher und stark auf, die RA Nordwestschweiz bekundete ungewohnt grosse Mühe mit der Abwehrreihe und dem Zürcher Torhüter. Waren die ersten 25 Minuten noch sehr ausgeglichen, so zeigten sich die Unterschiede in der zweiten Spielhälfte. Die RA Zürich vergrösserte zeitweise den Abstand auf fünf Tore, liess sich nie aus dem Konzept bringen und siegte schlussendlich verdient mit 28:25.

Bei den Juniorinnen kämpften die Innerschweiz und Zürich im Endspiel um den Titel. Die RA Zürich startete souverän und frech, erzielte Tor um Tor und hatte die grösseren Spielanteile. Eigene unnötige Ballverluste liessen die Innerschweizerinnen aber immer wieder herankommen und die Zürcherinnen konnten sich nicht absetzen. Im Laufe des Spiels drehte die Innerschweiz auf. Durch geschickte Mannschaftsumstellungen starteten sie zu einer wahren Aufholjagd und wendeten das Blatt. Mit einer eindeutigen Führung in die zweite Spielhälfte und voller Konzentration in der verbleibenden Spielzeit liessen die die Innerschweizerinnen, die die vergangene Saison dominiert hatten, den 25:15-Sieg nicht mehr nehmen.

Die beiden Vereine des TV Endingen und des SCS Siggenthal hatten die Austragung mit zahlreichen freiwilligen Helfern erst möglich gemacht. Total 22 Spiele wurden am gut organisierten Event an den zwei Tagen in den beiden Hallen gespielt. OK-Präsident Marco Bodmer zog eine durchwegs positive Bilanz. Durch die erstmalige Zusammenlegung der beiden Finalturniere der Regionalauswahlen habe sich ein guter Spirit entwickelt. Die Teams hätten sich gegenseitig toll unterstützt und so den Zusammenhalt untereinander gefördert.

Quelle: SHV/Catherine Schindler Kündig


ra_header_580.jpg

Rangliste Junioren
1. Zürich
2. Nordwestschweiz
3. OST
4. Bern-Jura
5. Aargau Plus
6. Innerschweiz
7. Romandie

Rangliste Juniorinnen
1. Innerschweiz
2. Zürich
3. OST
4. Bern-Jura
5. Aargau Plus
6. Romandie


Die Resultate der Meisterschaft 2016/2017

 Resultate Hauptrunde mit RA OST  
HR   RA OST  vs.  RA Zürich  23:19
HR   RA Romandie  vs.  RA OST  18:27
HR   RA Innerschweiz  vs.  RA OST  22:36
HR   RA Aargau Plus  vs.  RA OST  13:26
HR   RA Nordwestschweiz  vs.  RA OST  22:20
HR   RA OST  vs.  RA Bern-Jura  12:20
 Resultate Finalrunde   
HR   RA Nordwestschweiz  vs.  RA Bern-Jura  28:27
HR   RA Zürich  vs.  RA OST  20:18
Resultate Finalspiele
3./4.   RA Bern-Jura  vs.  RA OST  23:29
1./2.   RA Nordwestschweiz  vs.  RA Zürich  25:28

 

Bild und Bildlegende RA OST auf Homepage RA OST

2016_11_07_ram_ost.jpg

Hinten (v.l.): Aram Yesilöz, Noel Müller, Andrin Schneider, Gina-Luca Bühlmann, Noah Inauen
Mitte (v.l.): Valentin Bay (Trainer), Henri Dörflinger, Marc Rügge, Loris Zeller, Joel Peyer. Raphael Kramer (Assistenztrainer)
Vorne (v.l.): Leandro Lioi, Jannic Baumgartner, Karim Nyffenegger, Lars Niedermann, Lukas Osterwalder

zurück

Archiv News


---
© 2010 by Pfadi Winterthur Handball | Bürglistrasse 31 | Postfach 2191 | 8401 Winterthur
Realisation by Escapenet | Design by DACHCOM | Hosting by Escapenet