Sponsoring Fanshop Tickets Interviews EHF Cup

Hauptsponsor:

Nägele Betonfertigteil- und Transportbetonwerk GmbH

Platinsponsoren:

AMAG
 

Bank Linth
 

Hotel BananaCity
 

Dachcom

Goldsponsor:

GGA Maur
 

Repoxit
 

News

27.01.2018 - SHV: Dänemark+Schweiz – EM-Bewerbung 2022/24

cover_photo_web.jpg

EM-Bewerbung 2022/2024: Website und Video online

Die Bewerbung von Dänemark und der Schweiz für die EM-Endrunden 2022/2024 ist einen Schritt weiter. Ab sofort gibt es eine offizielle Website und ein Bewerbungsvideo.

Nächster Schritt für Dänemark und die Schweiz
Der Dänische Handballverband (DHF) und der Schweizerische Handball-Verband (SHV) freuen sich, den nächsten Schritt ihrer gemeinsamen Kandidatur für die EHF EURO 2022/2024 bekanntzugeben. Mit der offiziellen Website und dem Bewerbungsclip nimmt die gemeinsame Bewerbung die nächste Hürde.

Dänemark+Schweiz symbolisieren die perfekte Partnerschaft für die EHF EURO und den europäischen Handball. Die überzeugende gemeinsame Kandidatur der beiden Länder zeigt, welches Potenzial die Zusammenarbeit kleiner Nationen entfalten kann. Die EURO wird vom kombinierten Handball-Know-how der beiden Landesverbände und ihrem Ehrgeiz profitieren, diesen EHF-Flaggschiff-Event innovativ und spannend zu gestalten.

Fällt die Wahl auf Dänemark+Schweiz, kann sich die EURO auf zwei fantastische Gastgeberländer mit langjähriger Erfahrung bei der Ausrichtung grosser Sportereignisse und auf ein Publikum mit ausgeprägter Handballbegeisterung freuen. Sportler, Fans und Funktionäre dürfen auf erstklassige Sportstätten und eine beispielhafte Gastfreundschaft zählen. Wie eine EURO in den Gastgeberländern Dänemark+Schweiz aussehen würde, lässt sich ab sofort auf der Website und in dem Videoclip, der dort heute veröffentlicht wurde, verfolgen.

Die Präsidenten der beiden Verbände freuen sich über die gemeinsame Kandidatur. Per Bertelsen, der Präsident des dänischen Handballverbands, ist von der Partnerschaft schon jetzt begeistert: «Wir haben den perfekten Moment erwischt, um gemeinsam mit dem SHV für die EHF EURO 2022/2024 zu kandidieren. Ich bin überzeugt, dass wir durch die Zusammenführung unseres Know-hows und unserer Stärken ein Handballereignis auf die Beine stellen werden, das seinesgleichen sucht. Dass wir kurz nach der Lancierung unserer gemeinsamen Kandidatur bereits als Team zusammenarbeiten, ist eine grossartige Erfahrung. Wir freuen uns sehr darauf, in den nächsten Monaten unsere Pläne für die EURO mit der europäischen Handball-Community zu teilen.»

Ulrich Rubeli, Präsident des Schweizerischen Handball-Verbands, pflichtet dem bei: «Wir sind sehr stolz darauf, uns gemeinsam mit Dänemark für die Ausrichtung der EHF EURO 2022/2024 der Männer zu bewerben. Einen besseren Partner als den DHF hätten wir uns nicht wünschen können, sind doch beide Verbände von demselben Ehrgeiz erfüllt, ein fantastisches Handballfest zu organisieren. Die Formel Dänemark+Schweiz = Perfekte Partnerschaft eröffnet dem europäischen Handball zahlreiche neue Möglichkeiten – nicht nur in unseren beiden Ländern, sondern auf dem ganzen Kontinent.»

Die gemeinsame Kandidatur Dänemark+Schweiz wird von der nationalen dänischen Organisation für Sportveranstaltungen, Sport Event Denmark, als Partner unterstützt. Weitere Informationen zur Kandidatur und zu den genauen Plänen gibt es ab April auf der offiziellen Website.

Quelle: DHF/SHV



DENMARK & SWITZERLAND - A PERFECT PARTNERSHIP

zurück

Archiv News


---
© 2010 by Pfadi Winterthur Handball | Bürglistrasse 31 | Postfach 2191 | 8401 Winterthur
Realisation by Escapenet | Design by DACHCOM | Hosting by Escapenet