EHF EL_Spiele_Vorverkauf Berlin 2022
EHF EL_Teambild_Füchse Berlin_GER
211016_183_EHF Badge_Pfadi-Wacker Thun_deuring
20200929_Pfadi_Winterthur_GOG_Gudme_103_EHF Symbol_deuring

Füchse-Gastspiel terminiert!

Das langersehnte Gastspiel der Füchse Berlin in der AXA Arena wurde von der EHF nun definitiv am Dienstag, 08. Februar 2022 um 18.45 Uhr angesetzt. Wir freuen uns, diesen Leckerbissen als erstes Heimspiel des Jahres 2022 mit der Pfadi- und Schweizer Handball-Familie erleben zu dürfen. Und dies erst noch in den Sportferien zur familienfreundlichen Anspielzeit.

Ursprünglich hätte das Spiel bereits am 07. Dezember 2021 stattfinden sollen. Corona-Fälle im Team der Gäste führten jedoch zu einer kurzfristigen Spielabsage und schliesslich zur Neuansetzung auf den Dienstag, 08. Februar 2022 (18.45 Uhr, AXA Arena). Bereits erworbene Tickets behalten dafür wie damals bereits kommuniziert selbstverständlich ihre Gültigkeit.

Das Highlight-Heimspiel – auf keinen Fall verpassen!
Für alle, die sich nun noch ein Ticket sichern möchten – bei unserem Ticketing-Partner tipo.ch ist dies ab sofort wieder möglich… – auch für unsere Saisonkarten-Inhaber/innen, die dieses mit ihrem Saisonkarten-Code gratis buchen können.

9 Spiele innert 22 Tagen: Der Jahresauftakt hat es sogleich in sich.
Vor dem ersten Heimspiel des Jahres 2022 ist unser Team am Donnerstag, 03. Februar 2022 bereits erstmals im QHL-Spitzenspiel gegen die Kadetten Schaffhausen (19.15 Uhr BBC-Arena und live im Free-TV bei Sport1) sowie im Viertelfinal des Mobiliar Schweizer Cups vom Sonntag, 06. Februar 2022 um 17.00 Uhr gegen Wacker Thun in der Lachenhalle gefordert. Insgesamt stehen im Februar zum Auftakt des Jahres 2022 so unglaubliche 9 Pflichtspiele innert 22 Tagen an.

Zum Vorverkauf bei tipo.ch

Die Februar-Pflichtspiele 2022 im Überblick
Do. 03.02.2022 | 19:15 Uhr | QHL: Kadetten Schaffhausen – Pfadi Winterthur (live bei Sport1)
So. 06.02.2022 | 17:00 Uhr | Cup 1/4-Final: Wacker Thun – Pfadi Winterthur
Di. 08.02.2022 | 18:45 Uhr | EHL: Pfadi Winterthur – Füchse Berlin (live im Swiss Sport TV)
Do. 10.02.2022 | 19:15 Uhr | QHL: BSV Bern – Pfadi Winterthur (live bei Sport1)
So. 13.02.2022| 17:00 Uhr | QHL: Pfadi Winterthur – RTV 1879 Basel
Di. 15.02.2022 | 18:45 Uhr | EHL: Orlen Wisla Plock – Pfadi Winterthur (live im Swiss Sport TV)
Sa. 19.02.2022 | 18:00 Uhr | QHL: GC Amicitia Zürich – Pfadi Winterthur
Di. 22.02.2022 | 20:45 Uhr | EHL: Pfadi Winterthur – Fenix Toulouse (live im Swiss Sport TV)
Fr. 25.02.2022 | 19:30 Uhr | QHL: Pfadi Winterthur – CS Chênois Genève