Pfadi Winterthur Handball ist in Winterthur hervorragend vernetzt. Wir werden von folgenden Partner-Clubs unterstützt:

Die 1984 gegründete Sponsorenvereinigung Pro Pfadi Handball Winterthur hat sich zum Ziel gesetzt, Pfadi Winterthur Handball und dessen Ziele zu unterstützen, das Ansehen des Handballsports zu fördern und die gesellschaftlichen und geschäftlichen Kontakte unter einzelnen Mitgliedern zu pflegen. Die Mitglieder rekrutieren sich aus einem breiten und sportfreundlichen Publikum aus Unternehmen verschiedenster Geschäftsgebiete sowie Privatpersonen.

220 Mitglieder

Kontakt:
Daniel Bührer, Präsident
daniel.buehrer@3-plan.ch
www.propfadi.ch

Ein Zusammenschluss von Pfadifreunden, die mit viel Elan Ideen entwickeln und verschiedenste Aktivitäten entfalten.

25 Mitglieder

Kontakt:
Rüdiger Steffen
r.steffen@bednar-steffen.ch

Der Nachwuchs-Förderverein von Pfadi Winterthur Handball. Das Engagement mit einem Jahresbeitrag von CHF 1000.– ist ein gezielter Einsatz ausschliesslich für unsere eigenen Handballjunioren und -juniorinnen. Der Verein bietet gleichzeitig eine Plattform für weitergehende gesellschaftliche Kontakte unter den eigenen Mitgliedern und zu Mitgliedern anderer Sponsorenvereinigungen von Pfadi Winterthur Handball.

70 Mitglieder

Kontakt:
Markus Herzog, Präsident
mh@paulherzogag.ch
www.go4pfadijuniors.ch

In der Gönnervereinigung sind Firmen und Einzelpersonen vereinigt, die Pfadi Winterthur beim Erreichen der Ziele unterstützen wollen, ohne dabei Vereinsmitglied zu sein.

80 Mitglieder

Kontakt:
Mario Bühlmann, Obmann
mario.buehlmann@gmail.com

Der Pfadi Fanclub Flyers unterstützt die 1. Mannschaft von Pfadi Winterthur Handball lautstark an den Heim- und so oft wie möglich an den Auswärtsspielen. Zudem pflegen die Mitglieder das gesellschaftliche Zusammensein.

80 Mitglieder

Kontakt:
Claudia Jost, Vizepräsident/Aktuar
claudiajost@bluewin.ch
Homepage Fanclub Flyers