Letztes Spiel

QHL

30

Pfadi Winterthur

Unentschieden

    3. März 2024 | 17:00
    AXA ARENA, Winterthur
    Weiterlesen

    QHL AUF HANDBALL.ASPORT.TV

    asport_Pfadi_Teaser_Banner_700x200px

    Immer live beim Spiel dabei.

    Alle Pfadi-Teams auf Asport.

    WERBUNG 2.0

    2024-25_Werbung 2.0_Bild Sponsorenseite

    Am Puls der Zeit – digital & innovativ.

    Hier zur innovativen Plattform klicken

    DEIN HELFER-TALENT IST GEFRAGT

    Button_Helfer-Talent gesucht

    Wir Helferteams suchen Verstärkung.

    Aufgaben siehe Verein – Funktionäre.

    PARTNER-ANGEBOTE

    Partner-Angebote_Bild-Startseite

    Exklusive Angebote unserer Partner.

    Mehr dazu unter Partner-Angebote.

    Onlinepartner AUTODOC

    Die Espoirs verlieren das Heimspiel gegen den Spitzenreiter Handball Stäfa klar und deutlich mit 23:30 (14:17). Die Winterthurer konnten nur gerade in der ersten Halbzeit mithalten und zeigten zu wenig um den Leader zu fordern. Der Favorit aus Stäfa setzte sich mit zunehmender Spieldauer immer deutlicher ab und gewann auch in dieser Höhe verdient.

    Über lange Zeit sah der TSV St.Otmar St.Gallen mit bis zu sechs Toren Vorsprung wie der sichere Sieger aus. Pfadi kam nicht auf die gewohnten Touren und vergab zu viele Torchancen. Rund zehn Minuten vor Schluss ging ein Ruck durch die Mannschaft und nun fanden die Würfe den Weg ins Tor. Pfadi kam näher und Otmar gelang nicht mehr alles wie zuvor. Doch erst 30 Sekunden vor dem Abpfiff

    Namen-Aktion Pfadi-Trikot 2024/2025! Die Freude mit nigelnagelneuen Trikots, bedruckt mit hunderten von Namen unsere Fans, auflaufen zu dürfen ist seit 2019 riesig und nach wie vor ungebrochen. Wir sind stolz auf Euch und tragen Eure Namen gerne in die nah und fern gelegenen Handball Arenen hinaus.

    3. Tag der Inklusion am Sonntag, 3. März 2024. Die Winterthurer Handballvereine HC Winterthur und Pfadi Winterthur organisieren gemeinsam den dritten Tag der Inklusion in der AXA ARENA. Erstmals mit einem kompletten Spieltag der Sulzer TogetherLeague. Der Tag des vorletzten Hauptrunden-Heimspiels des QHL-Teams von Pfadi Winterthur steht erneut ganz im Zeichen des Special Handballs.

    Pfadi Winterthur Handball regelt die Nachfolge von Geschäftsführer Markus Jud, welcher Ende Mai 2024 in den wohlverdienten Ruhestand geht. Nachfolger wird Lukas Wernli, welcher seit bald drei Jahren die Bereiche Marketing & Kommunikation vollamtlich leitet.

    Am Donnerstagabend, 29. Februar 2024, fand in der AXA ARENA die Ehrung der erfolgreichsten Winterthurer Sportlerinnen und Sportler der Elite- und höchsten Juniorenkategorie statt. Vertreten war Pfadi Winterthur Handball mit seiner U19-Elite sowie seinem QHL-Team, die für ihre Erfolge der Saison 2022/23 geehrt wurden. Mit einer Publikumswahl wurde auch der Winterthurer Sportler des Jahres

    Am Dienstagabend des 27. Februar 2024 lud Pfadi Winterthur seinen Nachwuchs und deren Eltern in die Mechatronik Schule Winterthur ein. Dort erfuhren die Teilnehmerinnen und Teilnehmer von Pfadis Chef Nachwuchs Daniel Tellenbach sowie den MSW-Verantwortlichen wissenswertes rund um den Übergang von der Schule in die Lehre sowie hinsichtlich der Vereinbarkeit mit dem Sport.

    Zum Abschluss eines langen und intensiven Handballtages in der AXA ARENA geht es nochmals um wichtige Meisterschaftspunkte in der NLB. Die Espoirs treffen auf den Tabellenersten und Cup-Halbfinalisten Handball Stäfa. Die Stäfner sind aktuell drauf und dran in den Playoff-Final einzuziehen. Angesichts dieser Tatsachen ist dieses Heimspiel eine äusserst knifflige Aufgabe für die Espoirs.  

    TOPSCORER

    Noam Leopold 199 Tore

    Women's EHF Euro 2024_Tickets_Vereine_Beitragsbild

    WOMENS EHF EURO 24
    TICKET-PACKAGES MIT
    PFADI-PPROMO-CODE
    EHF2024-W-TXlDX
    BUCHEN!

    SOCIAL MEDIA

    Spezialsponsoren

    Goldsponsoren

    Silbersponsoren

    Broncesponsoren

    Medical-Partner

    Medien-Partner