Nächstes Spiel

QHL

0

Pfadi Winterthur

Unentschieden

VS
0

HSC Kreuzlingen

Unentschieden

1. Oktober 2022 | 17:00
AXA ARENA, Winterthur
Weiterlesen
SHV-MATCHENTER 2022/2023 | PFADI WINTERTHUR – ALLE MANNSCHAFTEN

QHL-SPIELE AUF HANDBALL.ASPORT.TV

Pfadi_Winterthur_Asport-Teaser_Banner_700x220px

NEUE REGELN AB 1. JULI 2022

Anspielzone, Passiv-Spiel, Kopftreffer

shv-schiedsrichter-karten

Ab 1. Juli 2022 gelten neue Regeln im Schweizer Handball.
Mehr dazu in den News.

DEIN HELFER-TALENT IST BEI PFADI GEFRAGT

Unsere Helferteams suchen per sofort Verstärkung.

Button_Helfer-Talent gesucht

Willst du mit an vorderster Front dabei sein und tatkräftig zum Erfolg beitragen? Dann nimm bitte Kontakt mit uns auf. Wir freuen uns auf dich!
Mehr zu den Aufgaben und Einsätzen unter Verein – Funktionäre.

EHF EUROPEAN CUP MEN 2022-23

EHF European Cup Men 2022-23_Startseite

Die Auslosung zur 2. Runde im EHF European Cup ergab spannende Begegnungen.

Zum Abschluss des am Samstag reich befrachteten Programmes in der AXA ARENA trifft die SG Yellow/Pfadi Espoirs auf die SG TV Solothurn. Wie schon in der jüngsten Vergangenheit geht es im Spiel gegen Solothurn um wichtige Meisterschaftspunkte.

Anhand der Antworten, die Martin Deuring in der Vorbereitung auf dieses Porträt gibt, hätte es auch ein äusserst spannendes Interview werden können. Es wäre ihm aber nicht annähernd gerecht geworden, wenn er an dieser Stelle nur seine hoch interessanten und fundierten Antworten sowie Aussagen gelesen hätte – die er auch noch selbst verfasst hat.

Pfadi Winterthur Handball durfte dank der grosszügigen Unterstützung der Genossenschaft Migros Ostschweiz am Dienstag, 27. September 2022 zum Helferessen ins Migros-Restaurant Neuwiesen einladen. Unsere über 120 Helferinnen und Helfer vereinen über 4’000 freiwillige und ehrenamtliche Helferstunden je Saison. Wir ziehen den Hut davor und danken Euch herzlich!

Die 28:34 (15:14) Niederlage bei Handball Emmen bedeutet für die Espoirs das Aus im Mobiliar Handball Cup. Eine über lange Zeit sehr ausgeglichene Begegnung ging in den letzten zehn Minuten verloren. Bis dahin waren die jungen Winterthurer stets auf Augenhöhe mit dem Gegner. 

TOPSCORER

Arsenije Dragasevic
35 Tore

Powersponsoren

Spezialsponsoren

Goldsponsoren

Silbersponsoren

Broncesponsoren

Medical-Partner

Medien-Partner