Partner

Die neue Handballworld Ausgabe ist erschienen. Die WM 2021 in Ägypten geht in die Schweizer Handballgeschichte ein. Neben der überstürzten Anreise, drei Siegen und dem 16. Schlussrang sorgt die Schweizer Nationalmannschaft für grosse Emotionen (WM-Bericht Schweiz inkl. Infografik). Andy Schmid (im Porträt) führte brillant Regie und Cédrie Tynwoski (im Porträt) feierte ein grosses Comeback. Weiter erzählen die beiden Schiedsrichter Arthur Brunner und Morad Salah

Die aktuelle Ausgabe Handballworld ist erschienen. Lesen Sie die Cover-Story mit Nati-Keeper Aurel Bringolf – sein Weg zurück an die Spitze. Nationaltrainer Michi Suter meint dazu: «Er spielt so gut wie nie». Wir machen den Rückblick auf den Start der Nationalmannschaft in die EM

Auch in diesem herausfordernden Sportjahr sagen wir den Schiedsrichterinnen und Schiedsrichtern DANKE! Danke, dass ihr euch mit Herz

Der Schweizerische Handball-Verband (SHV) und die Vertreter der Swiss Handball League Nationalliga A (NLA) freuen sich über einen neuen TV-Deal für die höchste Spielklasse im Schweizer Männerhandball. SPORT1 überträgt, beginnend mit der laufenden Saison, in den ko

Auch das «Winti-Handball Schüeli 2020» wird von den Massnahmen gegen die Corona-Pandemie nicht verschont. Die getroffenen Massnahmen ändern zur Zeit fast täglich und das Planen des Schüelis wird dadurch nicht einfacher.

Jetzt das Handballworld Magazin abonnieren und Prämie sichern! In der grossen Handballworld Saisonvorschau werden alle Teams mit Bild, Kader und Prognose vorgestellt. Handballworld gibt eine Übersicht über alles Wissenswerte zur neuen Saison von A bis Z.

Regelung zur möglichen Wertung der Meisterschaft. Neben dem grundsätzlichen Rahmen, den das SHV-Schutzkonzept beispielsweise bei Spielverschiebungen wegen Quarantäne vorgibt, haben der Verband und die Liga vor wenigen Tagen gemeinsam eine Regelung zur möglichen Wertung der Meisterschaft definiert.

Das wichtigste Thema anlässlich der Generalversammlung von Pfadi Winterthur brachte der Vorstand durch. Die Gründung einer AG für das NLA-Team kann weiter verfolgt werden. Ziel ist nun, die Entkoppelung  der Bereiche Spitzensport NLA und Verein bis zum Beginn

Die offizielle Rückkehr zum Meisterschaftsbetrieb im Schweizer Handball steht fest. Der erste Teil der Spielpläne für die Saison 2020/21 wurde angesetzt und veröffentlicht. Die Nationalliga A (NLA) der Männer startet am 2. September in die neue Spielzeit.

Der Mobiliar-Topscorer Wettbewerb in der NLA beschert Pfadi Winterthur für die abgebrochene Saison einen schönen Beitrag in der Höhe von 6’697 Franken. Dieser kommt unseren Nachwuchs-Hoffnungen zu Gute.