Partner

Marvin Lier als Topscorer ausgezeichnet. An der Swiss Handball Awards Night am Donnerstag in Baden wurden Andy Schmid und Daphne Gautschi als «Best Swiss Player» ausgezeichnet. Nicolas Raemy und Martina Pavic wurden zu MVP gekürt. Insgesamt wurden 15 Awards verteilt.

So farbig und fröhlich wird das NOSJF vom 21.-23. Juni. Die Vorbereitungen laufen seit Tagen auf Hochtouren. Hier ein erster Blick auf das aktuelle Geschehen. Wenn sich vom 21.-23. Juni auf dem Strickhofareal in Winterthur-Wülflingen gegen 4‘000 Jodlerinnen und Jodler zum grossen Fest treffen

Vom 28. bis 30. Juni messen sich an der Airport Trophy in Kloten wieder vier U21-Nationalmannschaften. Das Teilnehmerfeld ist zum 10-jährigen Jubiläum gewohnt stark besetzt: Frankreich, Spanien, Deutschland und die Schweiz.

Nächste Sendung 17.06.2019. Jetzt anmelden und Tickets bestellen. Die Gäste vom 17. Juni sind die Rennsport-Legende Peter Sauber und der Internationale Kartfahrer Jasin Ferati, der als Nachwuchshoffnung des Schweizer Rennsports gilt. Auch zum anschliessenden Netzwerkapéro an dem man die Gäste persönlich kennenlernen kann, sind alle herzlich eingeladen.

Die Handball-Community hat ihre «Publikumslieblinge» der Saison 2018/19 nominiert. Die je drei Spielerinnen und drei Spieler werden an die Swiss Handball Awards Night vom 6. Juni in Baden eingeladen – dort wird auch der Sieger gekürt.

Die Meistgenannten sind bestimmt. Ein Gremium aus Funktionären, Trainern, Teamcaptains und Journalisten hat die besten Akteure der vergangenen Saison gewählt: MVP der Frauen und Männer, Beste/r Schweizer Spieler/in, Beste/r Nachwuchsspieler/in, beste/r Trainer/in der Frauen und Männer.

Nächste Sendung 13.05.2019. Jetzt anmelden und Tickets bestellen. Die Gäste vom 13. Mai sind der Schweizer Top-Unternehmer Giorgio Behr und der Olympiasieger im Zweierbob Beat Hefti. Auch zum anschliessenden Netzwerkapéro an dem man die Gäste persönlich kennenlernen kann, sind alle herzlich eingeladen.

8. Swiss Handball Awards Night, Do, 6. Juni 2019, Trafohalle Baden. Wählen Sie Ihre Lieblingsspielerin oder Ihren Lieblingsspieler! Nominiert sind drei Spieler pro Team (SPL1 Frauen und NLA Männer). Sie entscheiden, wer die beliebteste Spielerin der SPL1 und der beliebteste Spieler der NLA Männer sind. Darunter sind Aushängeschilder, «Chrampfer», Topscorer, Schlitzohren, Leader oder auch Eigengewächse und «junge Wilde». Sie alle spielen im Team eine wichtige Rolle, überzeugen durch Topleistungen und sind beim Publikum beliebt. Die Nominierten finden Sie auf www.swisshandballawards.ch. Präsentiert wird die Wahl von MySports.

Nächste Sendung 08.04.2019. Jetzt anmelden und Tickets bestellen. Die Gäste vom 8. April sind Valentin Vogt, Präsident des Schweizerischer Arbeitgeberverband und VR-Präsident der Burckhardt Compression Holding AG und Angelica Moser, die erfolgreiche Stabhochspringerin aus Andelfingen.

Vorverkauf für die Swiss Handball Awards Night ist eröffnet. Am Donnerstag, 6. Juni, findet in Baden die 8. Swiss Handball Awards Night statt. Sichert euch jetzt eure Tickets.