Nachwuchs

Sommerzeit, Vorbereitungszeit! Es wird hart trainiert und alle freuen sich, wenn es dann endlich wieder mit der Meisterschaft losgeht. Im Pfadi-Nachwuchs wird die Zeit auch genutzt, um sich abseits der Winterthurer Hallen auf den Saisonstart vorzubereiten. Neben den sportlichen Zielen stehen bei diesen Ausflügen auch immer die sozialen Aspekte im Zentrum. In der letzten Woche waren rund 90 Junioren im In- und Ausland unterwegs.

Eine strenge Selektion überstanden. In der vergangenen Woche fand in Mürren der diesjährige Förderlehrgang für die Schweizer U17-Nationalmannschaft statt.

Regionalauswahl Ost holt Gold an der Schweizermeisterschaft mit starker Vertretung von Pfadi Winterthur. Die RA Ostschweiz mit den jungen Pfadern Colin Hübscher, Tazio Baumann, Kevin Spiess, Tomas Zingg, Levin Wanner, Jonas Müller, Romeo Dannmeyer, Marcel Schäpper, Mischa Romer und Trainer Valentin Bay holten sich am Finalturnier der Regionalauswahlen in Visp den CH-Meistertitel.

U15 Elite ist Schweizermeister – U17 Elite mit Silber. Vor grosser Kulisse gewann Pfadi Winterthur’s U15Elite am Sonntagmittag auch das Rückspiel im Final-Playoff gegen die HSG Aarau-Ost ungefährdet mit 40:24. Etwas später unterlag die U17 Elite in ihrem Final gegen die HSG Nordwest nur knapp. Es reichte damit zum zweiten Mal an diesem Wochenende für Silber.

Eine gute erste Halbzeit der U13 Inter genügte nicht – 43:33 (18:17). Im ersten von drei Nachwuchs-Finals mit Beteiligung von Pfadi-Mannschaften holten sich die U13 Inter-Junioren im zweiten Spiel auswärts bei den Kadetten Schaffhausen den Vizemeistertitel.

Gleich in drei Nachwuchsfinals sind Pfadi Winterthur’s Junioren diese Saison noch mit dabei, wenn es kommendes Wochenende in die Ausmarchung um den Schweizermeister-Titel geht. In den Hinspielen gab’s über Wochenende je einen deutlichen Auswärtssieg, eine knappe Niederlage und ein Unentschieden.

Pfadi Winterthur gleich in drei Alterskategorien im Playoff-Final. Der Nachwuchs Pfadi’s ist in dieser Saison kaum zu bremsen. Gleich drei Mal kommt es an den beiden kommenden Wochenenden zu Finalspielen um den Schweizermeister-Titel. Während die U-15-Elite-Junioren zu ihrem Hinspiel am Samstag bei der HSG Aarau-Ost antreten (20:00 Uhr GoEasy Siggenthal-Station), spielen die U-17 Elite-Junioren am Sonntag (17:30 Uhr Birsfelden) bei der HSG Nordwest ihr erstes von zwei Spielen nach Europacup-Formel.

Am Sonntag, 07.04.19, treffen in der AXA Arena Pfadi Winterthur und die HSG Nordwest aufeinander. Und dies gleich auf allen Stufen von U13 bis U19. Jedoch ist es nicht ein normaler Meisterschafts-Spieltag, sondern die 2. Ausgabe des Pilot-Projekts Rookies Game Days. Schauen Sie vorbei!

Vor dem Saisonschlussspurt. Im Sog der guten Leistungen der NLA-Mannschaft wissen auch die jungen Nachwuchshandballer von Pfadi zu gefallen. Äusserst erfreulich, was die Leistungsteams in dieser Saison bieten: erfrischenden Handball, gute Entwicklungen und überzeugende Resultate. Während die U19 Elite und die U13 Inter sich in den Top 2 festsetzen und um den Playofffinal kämpfen, grüssen die U15- und U17-Elite weiterhin von der Tabellenspitze!

Beim Heimsieg mit 29:25 gegen BSV Future Bern für Spektakel gesorgt. Auch unser Nachwuchs liefert immer wieder für positive Schlagzeilen. Offenbar lohnt sich die harte Arbeit im Kraftraum auch beim Auftritt in der Halle.

  • 1
  • 2