Aktion Hauptsponsor_402 Namen
Hauptsponsor 2021-22_Dress Vorderseite
Hauptsponsor 2021-22_Dress Rueckseite
Fans_Ü50_1200x800
Fans_Ü70_1200x800

Wir bedanken uns herzlich für die erneut grossartige Unterstützung.
Nun freuen wir uns mit euch zusammen auf die kommende Saison 2021/2022. 

Die Aktion «Hauptsponsor» ist damit beendet.

Aktion nun mit einem 13-fachen Mehrwert!

Das erfolgreiche Projekt «Gemeinsam Hauptsponsor – Sei hautnah dabei» entpuppte sich nach der Erst-Inszenierung 2019 auch im Vorfeld der laufenden Saison als Vollerfolg. Gleich 570 Haupt-Sponsoren sorgten mit Beträgen von 100.- bzw. 200.- Franken dafür, dass Pfadi auch ohne einen so genannt «richtigen» Hauptsponsor, zusammen mit vielen weiteren Partnern, bisher auch finanziell einigermassen über die Pandemie-Runden kam. Nun ist klar, die Aktion findet eine Fortsetzung und wird gar noch auf das NLB-Team und den Nachwuchs ausgedehnt. 

Saison 2021-22: Pfadi-Teams im gleichen Dress
NLA, NLB und alle interregionalen Nachwuchsmannschaften werden in der nächsten Saison im gleichen Shirt auflaufen. Das Einheits-Design ist möglich, weil unser Sportbekleidungs-Partner Kempa das Pfadi-Dress auch vollbedruckt liefern kann. Dabei werden die offiziellen Sponsorenfelder offen gelassen, damit für alle Werbepartner – ganz egal in welcher Liga – Platz für deren Botschaften bleiben.

Freunde, Verwandte, Fans und Firmen aus der Region Winterthur mitsamt deren Umfeld sollen mit dieser neuen Idee motiviert werden, bei dieser Aktion mitzumachen. Ganz nach dem Motto: Gemeinsam für den Sport. Gemeinsam für den Handball. Gemeinsam für die Region Winterthur – gemeinsam Hauptsponsor und damit gemeinsam in die weitere Zukunft!

Die Aktion startet mit Beginn der Playoff’s genau richtig. Und es muss auch zügig vorwärts gehen. Denn die ganzen Arbeiten im Zusammenhang mit dem Druck und der rechtzeitigen Auslieferung sind nach einem minutiösen Plan sehr eng getaktet.

Danke an dieser Stelle jetzt schon für Eure spontane und grossartige Unterstützung! Hopppfadi! Bravo Winterthur!

HIER GEHT ES ZUR ONLINE-ANMELDUNG